Termine
amtl. Termine
Alle Nachrichten
amtl. Nachrichten
DAKO Geschäftsräume

Redaktion
spremberg.de

Anschrift:

DAKO datentechnik mbH
Muskauer Str. 96f
03130 Spremberg
Tel. (03563) 347 299
Fax (03563) 347 298

Geschäftszeiten:
Montag - Freitag 08:00 Uhr bis 17:00 Uhr

Alle Nachrichten
Sonderausstellung im Niederlausitzer…
Landeswettbewerb für familienfreundliche…
An alle sangesfreudigen Kinder!…
Pressemitteilung: Veranstalter…
Interkulturelle Woche 2015:…
„Musikschulen öffnen Kirchen“…
Sprechstunde bei Bürgermeisterin…
Arbeitslosigkeit im Landkreis…
Augenarztpraxis eröffnet…
Neue Auszubildende in der…
Probeunterricht für die…
Bürgersprechstunde bei Landrat…
Trotz Urlaubszeit keine Sommerpause…
Spremberger LAGA-Bewerbung…
LAUSITZiale III - Stadt -…
Neues Wanderbuch mit Aufklebern…
Interessantes über Spremberger…
Erlebnistouren mit dem Ninebot…
KREUZKIRCHE SPREMBERG: Tag…
Entgeltanpassung für Sauna-Besuch…
Öffnung von Schwimmhalle…
Etwas für sich tun
Sommerfest geht in die heiße…
14. Gesundheitswoche(n) vom…
Sportlich unterwegs beim…
Sonderausstellung im Niederlausitzer Heidemuseum Spremberg

Bewegung in Zwischenräumen - Malerei und Grafik Günther Rechn
Am Sonntag, dem 6. September 2015, wird um 14 Uhr im Niederlausitzer Heidemuseum, im Festsaal des Kulturschlosses des Landkreises Spree-Neiße, die neue Sonderausstellung „Bewegung in Zwischenräumen - Malerei und Grafik Günther Rechn“ eröffnet.

26 Exponate von zum Teil überdimensionaler Größe und professioneller Hand gestaltet, zieren die Räume der Sonderausstellung. Seine Motive, ob Menschen, Tiere oder selbst Quitten sind in Bewegung, sie leben in den Bildern.

Günther Rechen, der im vergangenen Jahr seinen 70. Geburtstag beging, studierte an der Kunsthochschule Burg Giebichenstein (Halle/Saale), war unter anderem Schüler von Lothar Zitzmann, Hannes H. Wagner und Willi Sitte. Seit 1977 ist er freischaffender Maler und Grafiker in der Niederlausitz. Er zählt zu den renomiertesten Künstlern Ostdeutschlands und Italien. Seine Werke hängen in Museen und Privatsammlungen in der gesamten Bundesrepublik Deutschland, Italien, Frankreich, Polen und Tschechien. Der heute in Cottbus lebende Künstler Günther Rechn ist in Spremberg zum ersten Mal mit einer Exposition vertreten.

Die Ausstellung ist bis zum 08. November 2015 während der Museums-Öffnungszeiten dienstags bis freitags von 9 bis 17 Uhr und samstags, sonntags und Feiertage von 14 bis 17 Uhr zu besichtigen.

Eintritt:
Erwachsene: 3 €
Ermäßigungsberechtigte: 2 €

Pressestelle Landkreis Spree-Neiße

1 2 [>] 



Suche
Mitmachen
Impressum
Terminkalender
Mitfahrzentrale
3XCMS
Home
Dieses Webprojekt wurde realisiert mit 3X CMS von 3X Software Spremberg.